Kontakt

Kaminöfen - Pellet­öfen

Heizen mit Holz­pellets – Gemütlich­keit trifft Effizienz

Das R+F Optiline Sortiment bietet für jedes Ambiente form­schöne, betriebs­sichere und effiziente Pellet-Kamin­öfen an, die TÜV-geprüft sind.

Wirtschaftlich, umwelt­schonend und sehr gemütlich – Heizen mit Holz­pellets hat viele Vorteile. Der regenerative Brenn­stoff wächst natürlich nach, die kleinen Rest­holz­presslinge stammen meist aus heimischen Regionen und sind im Vergleich zu fossilen Energie­trägern sehr preis­günstig. Dazu kommt, dass der Verbrauch von Holz­pellets nahezu CO2-neutral ist.

Ein dekorativer Pellet­ofen sorgt also nicht nur für behagliche Raum­wärme, sondern schont auch die Umwelt und die Geld­börse. Die R+F Optiline Pellet­öfen überzeugen durch einen besonders hohen Wirkungs­grad mit weit über 90%. Aufgrund ihrer exzellenten Werte sind sie BAFA-förder­fähig. Diese Öfen sind die ideale Verbindung von nach­haltiger Wärme­erzeugung und romantischer Kamin­atmosphäre.

Pelletofen – Warmluftführung

Pellet­öfen mit kanalisierbarer Warm­luft­führung können auch andere Räume komfortabel mit Wärme versorgen. Über ein Kanal­system wird warme Luft ab­geleitet und so ein un­angenehmer „Überhitzungs­effekt" im Aufstell­raum des Ofens verhindert. Das bedeutet angenehme Temperaturen in bis zu zwei weiteren Räumen, keine Über­hitzung und ein­gesparte Energie, da nicht „zum Fenster hinaus" geheizt wird.

Pelletofen – Wassertechnik

Wasser­technik – Anschluss an die Zentral­heizung

So wird ebenfalls ein „Über­hitzungs­effekt" im Aufstell­raum vermieden. Über­schüssige Wärme gelangt direkt in den Puffer­speicher der Zentral­heizung und je nach Bedarf in die Heiz­körper oder die Fuß­boden­heizung. So werden Gas oder Öl ein­gespart. Ein Pellet­ofen mit Wasser­technik und der ent­sprechenden Leistungs­stufe kann außerdem selbst als Zentral­heizung für ein komplettes Gebäude eingesetzt werden und zusätzlich Brauch­wasser erhitzen.

Linea LX – Pelletofen

Das stilvolle Metall­volumen des LINEA LX zeichnet sich durch eine elegante, nach oben schmaler werdende Form aus.

Der Ofen mit Ventilation und Warm­luft­führung wird in einer komplett schwarzen Version, Schwarz mit Metallic Grau, Rot oder einem glänzenden Weiß angeboten, das einen starken Farb­kontrast herbeizaubert.

Steel LX - Pelletofen

Abgerundete Formen und markante Seiten­schlitze verleihen dem STEEL LX sein edles, industrielles Design. Der zu­verlässige Ofen ist mit Ventilation und Warm­luft­führung ausgestattet. Seine prägnante Verkleidung aus lackiertem Stahl­blech ist in Versionen mit Schwarz, Rot, Metallic Grau und glänzendem Weiß erhältlich.

Classic LX - Pelletofen

Klassische Linien und hoch­wertige Ver­kleidung aus feuer­festen Majolika-Kacheln sind das Marken­zeichen des CLASSIC LX. Der Ofen ermöglicht eine besonders breite Flammen­einsicht und ist in drei Farb­varianten erhältlich, die mit dem Basis­schwarz der Front­seiten kombiniert werden: Weiß glänzend, Bordeaux glänzend oder Creme getüpfelt.

Dual LX – Pelletofen

Mit nur einer Reihe der feuer­festen Majolika-Kacheln verfügt der DUAL LX über eine besonders schlanke Struktur und reduzierte Tiefe.

Das große, guss­eiserne Front­fenster ermöglicht gute Flammen­sicht. Aus­gestattet mit kanalisier­barer Warm­luft­führung ist der Ofen in den Farb­varianten Weiß glänzend, Bordeaux glänzend oder Creme getüpfelt erhältlich.

Pelletkamineinsatz inside X mirror

Der Pellet­kamin­einsatz Inside X Mirror verwandelt Ihren offenen Kamin in einen effizienten Pellet­ofen mit kanalisier­barer Warm­luft­führung. Der Einsatz ist mit einem edlen Rahmen wahlweise aus lackiertem Metall oder echtem Stein versehen. Die große Spiegel­glas-Brenner­tür erlaubt eine gute Sicht auf die Flammen. Eine reversible Tür befindet sich kaum sichtbar an einer Seiten­wand.

Asterion | Zentaurus – wasserführender Pelletofen

Klassisches und zugleich zeit­gemäßes Design prägt die wasserführenden Pellet­öfen Asterion und Zentaurus.

Die beiden Modelle unterscheiden sich in ihren Leistungs­stufen, wobei Asterion für geringeren und Zentaurus für größeren Wärme­bedarf eingesetzt wird. Die Öfen sind in verschiedenen Aus­führungen mit Majolika-Kacheln, Speck­stein- oder Stahl­blech-Verkleidung erhältlich.

Clessidra – Pelletofen

Mit seiner eleganten Taille lässt sich der CLESSIDRA mühelos in jedes Raum­umfeld integrieren. Der Ofen mit Luft­ventilation ist mit feuer­festen Majolika-Kacheln verkleidet und in den Farben Bordeaux glänzend oder Creme getüpfelt erhältlich. Die Guss­eisen­tür verfügt über eine große Glas­scheibe, optional kann der Ofen auf einem Sockel montiert werden.

Ellipse – Pelletofen

Ovale und weiche Formen prägen das Design des ELLIPSE.

Dieser schöne Pellet­ofen mit Warm­luft­ventilation ist aus einer schwarz lackierten Stahl­struktur, verkleidet mit lackiertem Stahl­blech in den Farben Schwarz, glänzendem Weiß, Rot oder Metallic Grau. Auch sein optional erhältlicher Sockel verfügt über die schöne ovale Form.

Classic Speckstein | Dual Speckstein

Die hochwertige Verkleidung aus echtem Speck­stein macht die Qualität der Modelle Classic Speck­stein und Dual Speck­stein aus.

Ausgestattet mit Warm­luft­ventilation entsprechen die Pellet­öfen ansonsten den Modellen Dual LP und Classic LP und bieten dank ihrer großen Fenster einen guten Blick auf die Flammen.

Agila A Evo | – Agila S Evo

Der asymmetrische AGILA A EVO ist nur 27 cm tief. Aus­gestattet mit Warm­luft­ventilation kann der innovative Pellet­ofen auch zur Warm­luft­führung (nur bei 9,0 kW) genutzt werden. Seine moderne Verkleidung aus Stahl­blech ist in den Farben Schwarz, glänzendes Weiß, Rot und Metall­grau verfüg­bar.In der symmetrischen Aus­führung kann der AGILA S EVO auch auf einem optionalen Sockel eingesetzt werden. Der innovative Pellet­ofen ist modern mit lackiertem Stahl­blech verkleidet. Aus­gestattet mit Warm­luft­ventilation bzw. Warmluft­führung (nur 9,0 kW) ist der Ofen in den Farben Schwarz, glänzendes Weiß, Rot und Metall­grau verfügbar.

Skin A Evo | Skin S Evo

Stilvolle Kacheln aus schönem Fein­stein­zeug prägen diese innovativen Pellet­öfen mit Ventilation (bzw. Warm­luft­führung bei Leistungs­stufe 9,0 kW).

­Sowohl die asymmetrische als auch die symmetrische Ausführung ist jeweils nur 27 cm tief und sorgt in verschiedensten Raum­situationen für Wohnkomfort. SKIN S EVO kann optional auf einem Sockel montiert werden.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang